Spanferkel selber Grillen

Wichtig: Das Spanferkel muss von guter Qualität sein. Darf keine blauen Flecken haben, angeknabberte Ohren oder gebrochenen Fuß. Am besten beim örtlichen Metzger kaufen oder bei uns. Wir grillen nur Spanferkel aus Schwäbisch Hall.

Anleitung zum Grillen eines Spanferkels:

  1. Spanferkel rautenförmig einschneiden. Nur so kann es eine ordentliche Kruste geben.
  2. Dann mit einer Gewürzlake das Schwein würzen und 2 Tage in der Kühlung  stehen lassen und einziehen lassen. Oder eigene Würzmischung verwenden. Die Gewürzlake besteht aus Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen. 
  3. Das Spanferkel aufspießen, d.h. Stange durch das Maul und hinten durch den Schlossknochen. Dann Spieße rein vorne und hinten (siehe Bild).Mit Klammern befestigen, jeweils an den Füssen und am Rücken.
  4. Das Spanferkel ist jetzt grillfertig.
  5. Die Grillzeit richtet sich nach der Größe von dem Spanferkel.
  6. Bei ca. 20 kg werden bei unseren Profigrill etwa 5 Stunden benötigt.
  7. Wichtig: Sehr gute Grillkohle verwenden.
  8. Das Spanferkel sollte bei 180 – 200 Grad gegrillt werden. Das Spanferkel ist fertig, wenn die Kerntemperatur 75 Grad ist. Dann ist es auch schön kross.
  9. Das Spanferkel rausnehmen und in eine Wanne legen, Stange und Spieße entfernen und danach kann man es zerlegen.

Bewertungen

5

Wir hatten für unsere Hochzeit mit 60 Personen Hr. Pausch und seine Grillmeister mit dem Catering beauftragt und wurden mit dem Smoker Menu weit mehr als zufrieden gestellt. Warum?

Weil sowohl die Emails als auch die Telefonate mit Hr. Pausch immer sehr freundlich und von großem Entgegenkommen geprägt waren.

Weil der Grillmeister trotz langer Anreise pünktlich auf die Minute da war und in Windeseile den Smoker aufgebaut hat.

Weil der Mann am Grill mit soviel Begeisterung ans Werk gegangen ist und alle Fragen unserer Gäste bis ins letzte Detail beantwortet hat.

Weil das Buffet genau zur vereinbarten Zeit eröffnet werden konnte.

Weil der Profigriller alles über die Maßen sauber gehalten hat.

Und zu guter letzt weil wirklich alles perfekt geschmeckt haben!

Als jemand, der im Privaten leidenschaftlich gern grillt (vom Flammkuchen bis zum 8kg PP), kann ich jedem, der etwas Besonderes sucht, die Dienste von Hr. Pausch und seinen Grillmeistern absolut uneingeschränkt weiterempfehlen.

Wir haben mit Sicherheit nicht das letzte Mal hier gebucht.

 

Leo
AM 30. Mai 2017
5

Liebes Pausch-Team, ein mega herzliches DANKESCHÖN für 2 Tage hervorragende Tage mit Euch. Unsere über 100 Kunden an Tag 1 und 100 Mitarbeiter an Tag 2 waren mehr als begeistert. Grillmeister Norbert war super, freundlich und hat mit seiner lockeren Art alle begeistert. Das Spanferkel war ein Traum und ein tolles Highlight. Wir werden mit Sicherheit wieder buchen!! Das Team vom IT-Hersteller exone

exone IT für Unternehmen
AM 24. Juni 2015