Spanferkel Grillen

Wichtig: Das Spanferkel muss von guter Qualität sein. Darf keine blauen Flecken haben, angeknabberte Ohren oder gebrochenen Fuß. Am besten beim örtlichen Metzger kaufen oder bei uns. Wir grillen nur Spanferkel aus Schwäbisch Hall.

Anleitung zum Grillen eines Spanferkels:

  1. Spanferkel rautenförmig einschneiden. Nur so kann es eine ordentliche Kruste geben.
  2. Dann mit einer Gewürzlake das Schwein würzen und 2 Tage in der Kühlung  stehen lassen und einziehen lassen. Oder eigene Würzmischung verwenden. Die Gewürzlake besteht aus Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen. 
  3. Das Spanferkel aufspießen, d.h. Stange durch das Maul und hinten durch den Schlossknochen. Dann Spieße rein vorne und hinten (siehe Bild).Mit Klammern befestigen, jeweils an den Füssen und am Rücken.
  4. Das Spanferkel ist jetzt grillfertig.
  5. Die Grillzeit richtet sich nach der Größe von dem Spanferkel.
  6. Bei ca. 20 kg werden bei unseren Profigrill etwa 5 Stunden benötigt.
  7. Wichtig: Sehr gute Grillkohle verwenden.
  8. Das Spanferkel sollte bei 180 – 200 Grad gegrillt werden. Das Spanferkel ist fertig, wenn die Kerntemperatur 75 Grad ist. Dann ist es auch schön kross.
  9. Das Spanferkel rausnehmen und in eine Wanne legen, Stange und Spieße entfernen und danach kann man es zerlegen.

Bewertungen

5

Hiermit bedanke ich mich beim Grillmeister Pausch Team für das Klasse Essen.

Das Spanferkel war butterweich und hat mega gut geschmeckt.

Dazu die professionelle Planung durch Terminabsprache per Telefon und Mail und genaue Vereinbarung wie viele Personen, welche Salate und und und.

Zudem war das Team vor Ort sehr nett und wir haben uns gut unterhalten.

Das einzige was nicht mitgespielt hat war das Wetter, aber da kann der Grillmeister auch nichts machen.

Insgesamt absolute Empfehlung, werden wir sicher bald wieder machen!

Stefan Marxer
AM 13. Juni 2016
5

Wir hatten am 29.07.2017 für unere Familienfeier ein gegrilltes Spanferkel  gebucht, hierfür möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken, es war ein voller Erfolg. Wir und unsere Gäste hatten ein unvergessliches Erlebnis. Die Portionen waren so gut geplant, das wir auch noch am nächsten Tag schlemmen durften. Für die nächste größere Feierlichkeit sind Sie und das Team schon vorgemerkt. Weiterhin viel Erfolg und tolle Events wünschen Ihnen die 3 Walthers :)

Familie Pusch
AM 11. August 2017