Menü München

Spanferkel-Menü

Unser Menü München ist ein kulinarisches Highlight in unserer Menükarte wenn unsere Spanferkel angeliefert werden, weil diese nicht vor Ort gegrillt werden können. Zünftiges Spanferkel frisch zubereitet in unserem Spanferkel-Backofen serviert mit fränkischen Kartoffelknödeln und Kartoffelsalat an dunkler Biersosse. Dazu servieren wir grünen gemischten Salat mit einem leckeren Joghurt-Kräuter-Dressing und unser hausgemachter Krautsalat.

Spanferkel Grill Menü München von Grillmeister Pausch

Preis Menü München:

  • 25 - 30 Pers je 25,99 € pro Person
  • 31 - 59 Pers je 21,99 € pro Person
  • 60 - 96 Pers je 21,49 € pro Person

Preise zzgl. Anfahrt/Abfahrt 1 € je Kilometer

Unser Angebot für Vegetarier finden Sie hier.

Grillmeister Pausch bietet einen Catering und Partyservice in der Metropolregion Nürnberg an. Wir haben uns auf die Zubereitung regionaler Gerichte spezialisiert. Unsere Gerichte werden vor Ort auf unseren eigenen Grills für Sie zubereitet. Auch viele unseren Beilagen werden vor Ort beim Kunden zubereitet. Wir liefern nicht nur vorzügliches Essen, sondern übernehmen auch die komplette Organisation ihrer Veranstaltung.

kostenloses Angebot anfordern

Bewertungen

5
Die Überraschung für die zahlreichen Gäste meiner Feier zwischen den Feiertagen (im Partyloft in Fürth) ist top gelungen: ein SMOKER Grill !  Hervorragend zubereitetes Fleisch, insbesondere das Rindfleisch war ein kulinarisches Erlebnis,leckeres Vegetarisches und 1 a Salate sorgten für großes Lob und vollste Zufriedenheit unter den 90 Gästen.
Danke an Grillmeister Jörg und seine charmante Helferin, die die Speisen perfekt aufs Buffett brachten.
5 Sterne für Grillmeister Pausch und seine Mannschaft! Es war das erste sicher aber nicht das letzte Mal....
Michael Eglau
AM 15. Januar 2017
5

Vielen vielen Dank an das ganze Team! Ihr habt uns und unsere Gästen mit dem bayerischen Menü mehr als verwöhnt. Von der Beratung über Service und Essen war alles top. Alle haben geschwärmt, waren total begeistert.

Weiter so!!!!!

Roland Knorr
AM 28. September 2015