Ochsengrill mieten

Sie möchten einen Ochsen Grill mieten, denn Sie haben ein großes Event geplant? Ihr Grillmeister Pausch steht Ihnen hierfür gern zur Seite. Mit unserem Ochsengrill können Sie Kälber, Schweine und natürlich Ochsen bis zu 500 Kilogramm über Gas grillen.

Sie erhalten einen Tandemanhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2700 Kilogramm. Sie sind unabhängig vom Wetter, denn unser Grill ist mit einem Dach vor dem Garraum ausgestattet. Weiterhin ist eine dreiteilige Panoramascheibe installiert, die perfekt für das Schaugrillen geeignet ist. Mit unserem Ladewagen sowie Ladekran ist das Einheben des Grillgutes unproblematisch. Darüber hinaus steht Ihnen die Kochstation zur Verfügung. Diese ist mit vier Kocheinheiten und vier Kochtöpfen ausgestattet.

Sie erhalten selbstverständlich eine gründliche Einweisung und es wird ein Probelauf durchgeführt. Dies nimmt etwa zwei Stunden in Anspruch. 

Ochsengrill mieten bei Grillmeister Pausch

Preise:

  • Mietpreis für 3 Tage 1100.-€ inkl. MWST
  • Es wird eine Sicherheitsleistung von 3000€ oder eine Versicherung für den Grill erhoben.

Weitere Optionen:

  • Ochse grillfertig gewürzt für je 9,50€ je Kg
  • Ochse auf Grillspieß befestigen pauschal 100€
  • Ochsengrill anliefern. Je Kilometer 1.20€ zzgl.Ladepauschale 150€
  • Beilagen auf Anfrage.
  • Gasflaschen nach Tagespreis.
  • Grillreinigung je nach Verschmutzung 400€

Bewertungen

5

sehr gute Leistung, sehr zuverlässig und sehr professionell

Wiegel Höchstadt Feuerverzinken GmbH & Co KG
AM 02. August 2016
5

Grillmeister Pausch richtete das Mittagessen meiner Geburtstagsfeier mit 40 Personen aus. Ich hatte ein Menu mit verschiedenen Speisen vom Lachs bis zum Steak gewählt. Aus Gründen der Verträglichkeit der Speisen hatte ich auf einem Gasgrill statt Holzkohlegrill bestanden. Die Vorbereitung war telefonisch und unkompliziert. Der Grillmeister kam pünktlich und baute ca. 90 min lang seine "Küche" auf. Ich habe 2 Tische bereit gestellt. Alle angebotenen Speisen waren von außerordentlich guter Qualität, die meisten Gästen hoben den Lachs besonders hervor. Dazu wurden diverse Beilagen gereicht, deren Qualität ebenfalls sehr gut war. Alles war reichlich da.

Nach Ende des Mittagsessens, also ca. 120 min später, hat der Grillmeister die benutzten Teller und das benutzte Besteck mitgenommen und seine "Küche"abgebaut und den Ort in reinem Zustand hinterlassen.

Sehr gerne werde ich beim nächsten Anlass den Grillmeister Pausch wieder beauftragen.

Wolfgang Arlt
AM 23. Mai 2017