Ochsengrill mieten

Sie möchten einen Ochsen Grill mieten, denn Sie haben ein großes Event geplant? Ihr Grillmeister Pausch steht Ihnen hierfür gern zur Seite. Mit unserem Ochsengrill können Sie Kälber, Schweine und natürlich Ochsen bis zu 500 Kilogramm über Gas grillen.

Sie erhalten einen Tandemanhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2700 Kilogramm. Sie sind unabhängig vom Wetter, denn unser Grill ist mit einem Dach vor dem Garraum ausgestattet. Weiterhin ist eine dreiteilige Panoramascheibe installiert, die perfekt für das Schaugrillen geeignet ist. Mit unserem Ladewagen sowie Ladekran ist das Einheben des Grillgutes unproblematisch. Darüber hinaus steht Ihnen die Kochstation zur Verfügung. Diese ist mit vier Kocheinheiten und vier Kochtöpfen ausgestattet.

Sie erhalten selbstverständlich eine gründliche Einweisung und es wird ein Probelauf durchgeführt. Dies nimmt etwa zwei Stunden in Anspruch. 

Ochsengrill mieten bei Grillmeister Pausch

Preise:

  • Mietpreis für 3 Tage 1100.-€ inkl. MWST
  • Es wird eine Sicherheitsleistung von 3000€ oder eine Versicherung für den Grill erhoben.

Weitere Optionen:

  • Ochse grillfertig gewürzt für je 9,50€ je Kg
  • Ochse auf Grillspieß befestigen pauschal 100€
  • Ochsengrill anliefern. Je Kilometer 1.20€ zzgl.Ladepauschale 150€
  • Beilagen auf Anfrage.
  • Gasflaschen nach Tagespreis.
  • Grillreinigung je nach Verschmutzung 400€

Bewertungen

5


Im Rahmen eines kleinen verspäteten Sommerfestes hatten wir beriets zum zweiten mal das Vergnügen dem
Grillmeister über die Schulter zu schauen. Lange Rede gar kein Sinn, pünktlich, zuverlässig und freundlich. Wie auch beim ersten mal. Zum Essen war mehr als Genug vorhanden und sehr gut. Im nächsten Sommer sehen wir uns bestimmt wieder.

Viele Grüße von Meier KKL

 

Lothar Meier
AM 28. Oktober 2016
5

Wir hatten anläßlich meines runden Geburtstages ein American Barbecu vom Feinsten. Es hat alles gepasst, das Fleisch

war super lecker in dem Smoker zubereitet, die Burger und Beilagen einfach nur lecker. Der Grillmeister Jörg war auch

sehr nett und zuvorkommend, es wa reinfach  super.

Carmen Dorn
AM 20. Januar 2016